TC RWR Spaichingen

TC RWR Spaichingen

Sie befinden sich auf: Home

Weihnachtspost

Zum Seitenanfang

Lockdown

Update 10.12.2020, 21:00 Uhr

Schließung der Halle ab 12.12.2020 - bis auf Widerruf

Aufgrund der erlassenen Allgemeinverfügung des Landratsamtes Tuttlingen über weitere Maßnahmen zur Eindämmung und Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus SARS-CoV-2 aufgrund des außergewöhnlich starken Infektionsgeschehens (Hotspot-Strategie des Landes Baden-Württemberg)  bleibt die Tennishalle ab einschließlich Samstag 12.12.20 bis auf Widerruf geschlossen. Gebuchte Stunden ab Samstag werden storniert.

Abweichend von § 13 Absatz 2 Nummern 6 und 7 CoronaVO ist der Betrieb von öffentlichen und privaten Sportanlagen und Sportstätten, einschließlich Fitnessstudios, Yogastudios, Tanzschulen und ähnlichen Einrichtungen, Bolzplätzen sowie Schwimm-, Hallen-, Thermal-, Spaßbädern, sonstigen Bädern und Badeseen mit kontrolliertem Zugang auch für den Schulsport, Studienbetrieb, Freizeit- und Individualsport untersagt.

 

Update 1.12.2020, 21:00 Uhr

Öffnung Halle ab 2.12.2020 - bis auf Widerruf

Der Vorstand hat heute Abend  in einem Online Meeting folgende Regelung beschlossen:

  • Es sind  nur 2 Spieler in der kompletten Halle erlaubt. Platz 1 bleibt offen.

  • Abos werden alle gestrichen (auch mit Trainer).

  • Belegung von Platz 1 durch Trainer hat von 8-18 Uhr Vorrang.

  • Ab 18 Uhr nur freies Buchen (Einzelbuchungen)

  • Es kann nur je 1 Stunde  pro Tag gebucht werden.

  • Es darf max. 3 Tage vorab gebucht werden.

  • Aktive können keine kostenlosen Stunden mehr buchen.

  • Freies Spiel  der Jugend findet nicht mehr statt.

  • Die Abos werden am Ende der Wintersaison abgerechnet.

Wir hoffen mit dieser Regelung allen soweit möglich gerecht zu werden - bleibt gesund.

 

Update 1.11.2020, 18 Uhr

Liebe Mitglieder,

 

wie Ihnen bekannt ist, wurde am 28.10.2020 ein umfassender Bund-Länder-Beschluss zur Bekämpfung der Corona-Pandemie gefasst.

Was der gefasste Beschluss für den Tennissport im Württembergischen Tennis-Bund konkret bedeutet, darüber wollen wir Sie im Folgenden näher informieren.

 

1. Tennishallen

Tennishallen müssen nicht geschlossen werden. Zwar müssen alle Sportanlagen schließen, dies gilt jedoch nicht für Sportanlagen zur Ausübung von Individualsportarten,

die alleine oder zu zweit betrieben werden können. Der Tennissport gehört zu diesen Individualsportarten.

Es ist somit erlaubt, zu zweit oder mit Angehörigen aus dem eigenen Hausstand Tennis zu spielen.

Es muss ein Hygienekonzept vorliegen und zwingend eingehalten werden. Die Bestimmungen der örtlichen Behörden sind zu beachten.

 

2. Vereinsgastronomie

Für die Vereinsgastronomie gilt dieselbe Regelung wie für alle gastronomischen Betriebe in Baden-Württemberg. Jegliche Gastronomie in den Clubhäusern oder Vereinslokalen ist nicht gestattet.

Veranstaltungen in den Clubhäusern wie Familienfeiern, Besprechungen, Stammtische oder Feierlichkeiten sind untersagt.

 

3. Spielbetrieb

Es darf zu zweit oder mit mehreren Personen aus einem Hausstand auf einem Tennisplatz gespielt werden. Doppel sind nicht erlaubt.

 

3.1. Hallennutzung

Die Umkleidekabinen dürfen nur mit 2 Personen gleichzeitig benutz werden, aus diesem Grund sollten die Mitglieder etwas früher zu den Tennisstunden kommen um eine Zeitliche Entzerrung zu bewirken.

Die Duschen werden vorerst geschlossen, damit nicht zu viele Personen sich im Umkleidebereich aufhalten.

Alle Personen die die Tennishalle betreten müssen sich in die Namensliste eintragen. Bei 2 Personen auf einem Platz müssen sich trotzdem alle eintragen.

Die Hallen Abos werden erst im Januar eingezogen.

Gastronomie ist ab sofort geschlossen.

 

4. Trainingsbetrieb

Einzeltraining (ein Trainer und ein Schüler) ist erlaubt. Gruppentraining ist nicht erlaubt, ebenso die Aufteilung eines Tennisplatzes (z.B. beim Kleinfeldtraining) in mehrere Plätze, um dort gleichzeitig mehrere Kinder zu trainieren.

 

5. Winterhallenrunde

Alle Spiele der Winterhallenrunde sind bis 01. Dezember 2020 abgesagt. Die Bezirkssportwarte und Bezirksjugendwarte sowie die Geschäftsstelle des WTB werden behilflich sein, Ersatzspieltermine zu finden. Es ist angedacht, die ausgefallenen Spiele im Zeitraum Januar bis April 2021 nachzuholen.

 

6. Ranglisten- und Leistungsklassenturniere

Alle vom WTB veranstalteten Ranglisten- und Leistungsklassenturniere sind bis zum 01. Dezember 2020 abgesagt. Es werden Nachholtermine geprüft.

 

7. Aus- und Fortbildungen

Alle geplanten Termine der Traineraus- und -fortbildung bzw. Stuhl- und Oberschiedsrichterausbildung auf WTB- und Bezirksebene im November 2020 werden abgesagt. Es werden Nachholtermine geprüft.

 

8. Breitensport und Vereinsservice

Alle Turniere und weitere Veranstaltungen im Bereich Breitensport entfallen. Der Vereinsservice wird aufrechterhalten. Persönliche Termine werden im Einzelfall geprüft.

 

9. Kadertraining

Alle Spieler*innen aus diesem Personenkreis bzw. die Eltern dieser Spielerinnen und Spieler werden von den Verbands- und Bezirkstrainern direkt informiert.

 

Liebe Mitglieder, wir dürfen Sie sehr eindringlich und nachdrücklich darum bitten, sich in vollem Umfang und exakt an die erlassenen Verordnungen zu halten. Ausnahmen gibt es nicht.

Hierdurch können wir unseren Anteil zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie beitragen. Dass wir mit größter Umsicht und Vorsicht unseren Tennissport ausüben, das, liebe Mitglieder, haben Sie bereits eindrucksvoll im Frühjahr und Sommer gezeigt.

 

Wir dürfen uns glücklich schätzen, dass wir trotz des erneuten „Lockdowns“ weiterhin den Tennissport ausüben dürfen. Lassen Sie uns gemeinsam erneut der Landesregierung zeigen, dass wir das in uns geschenkte Vertrauen nicht missbrauchen.

 

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude beim Tennisspielen. Bitte bleiben Sie gesund!

 

Der Vorstand

Zum Seitenanfang

Wintersaison 20/21

 

In der Tennishalle gelten neue Vorschriften und Hygienemaßnahmen.

Bitte lesen Sie sich diese durch.

Wir bitten um strikte Einhaltung, um eine Schließung zu vermeiden.

Hygieneordnung Halle

Hallenordnung

Zum Seitenanfang

Jugendclubmeisterschaften 2020

Jugend Clubmeisterschaften beim TC Spaichingen

Nach dem hochklassigen DTB Cup Turnier vor einer Woche, konnten Tennis Fans auch dieses Wochenende spannende und viele denkbar knappe Tennismatches beim TC Spaichingen verfolgen. hier weiterlesen...

Zum Seitenanfang

Primtal Cup DTB 2020

Das Primtal Cup DTB-Turnier mit Tennissport auf hohem Niveau

Beim diesjährigen Turnier gab es enge und interessante Spiele bei super Wetter.

Die Spaichinger Teilnehmer konnten wieder einmal Erfahrung sammeln und schlugen sich allesamt wacker.

Calvin Klaiber, Kerstin Baltzer, Kimberly Tran sowie Romy und Adrian Gött starteten für den TC Spaichingen. Hier weiterlesen...

Zum Seitenanfang

SchlotzeisCup 2020

Schlotzeis Cup 2020

hier geht es zu den Bildern....

Zum Seitenanfang

+++Aktuelle Meldung+++

26.06.2020

Die Hauptversammlung des TC findet am 24.07.2020 in der Tennishalle oder dem erweiterten Clubheim statt. Nähere Infos folgen.

 

26.06.2020 - Mannschaftsspiele ab 1.7.2020

Wettspielrunde am 1.7.2020

 

22.06.2020 - Mannschaftsspiele 2020

Durchführung von Mannschaftsspielen:  Hygienekonzept des WTB

 

04.06.2020 - Doppel sind wieder erlaubt  

  • Ab sofort sind Doppel wieder erlaubt. Meldung des WTB
  • Diese Regelung gilt für das Spiel im Freien, sowie für den Trainingsbetrieb in der Halle mit Trainer.

 

02.06.2020 - Sport- und Trainingshallenöffnung ab dem 2. Juni 2020     

(Update 02.06.2020)

Allgemeine Regeln für das Tennisspiel in der Tennishalle beim TC Spaichingen

  1. Tennishalle darf momentan nur für den Trainingsbetrieb mit Trainer benutzt werden.
  2. Während der Trainingseinheit soll/muss der Mindestabstand von 1,5m eingehalten werden
  3. Auch in der Halle ist die Umkleiden mit Duschen geschlossen. Nur die Toiletten sind geöffnet. Desinfektionsspender sind vorhanden.
  4. Hier der Link zur Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten.

 

06.05.2020 - Tennisspielen unter Auflagen ab 11.05. erlaubt

Allgemeine Regeln für das Tennisspiel beim TC Spaichingen

  1. Grundsätzlich gelten auf der Anlage des TC Spaichingen die Hygieneverordnungen des Bundes, des Landes BW, sowie der Stadt Spaichingen.
  2. Sollte eine der folgenden Regelungen im Widerspruch zu diesen Regelungen stehen, dann gelten die entsprechenden Regelungen des Bundes, Landes BW oder der Stadt Spaichingen.
  3. Die „Schutzempfehlung des WTB zum Training und Spiel auf Tennisplätzen“ ist zu befolgen.
  4. Das Tennisspielen ist ab dem 11.05.2020 auf den Außenplätzen des TC Spaichingen wieder erlaubt. In einem ersten Schritt sind nur zwei Personen pro Platz erlaubt. Somit ist das Doppelspiel bis auf weiteres untersagt. Dies gilt auch für in einem Haushalt lebende Familien.
  5. Die Nutzung der Tennishalle (Indoorsportplatz) ist untersagt.
  6. Neben der Platzreservierung müssen sich die Spielerinnen und Spieler in die ausgehängten Platzbelegungslisten mit Name, Platz und Uhrzeit eintragen, damit eine Nachverfolgung von Infektionen gewährleistet ist. Diese Liste wird täglich vom Vorstand des TC Spaichingen abgehängt und für 14 Tage aufbewahrt.
  7. Aufgrund der aktuellen Regelungen können die Umkleidekabinen nicht benutzt werden und sind abgeschlossen, jedoch ist das benutzen der Toiletten möglich.
  8. Für das Clubheim, sowie die Bewirtung gelten die offiziellen Regelungen des Landes BW für Gaststätten. Somit ist eine Nutzung des Innen-, sowie Außenbereichs bis auf weiteres nicht erlaubt. Die Anlage ist nach dem Tennisspiel direkt wieder zu verlassen.
  9. Unsere Trainer dürfen jeweils mit maximal 4 Tennisschülern trainieren, hierbei muss zwingend der Mindestabstand eingehalten werden. Unseren Trainern stehen für alle 3er/4er Gruppen hierfür zwei Plätze zur Verfügung. Das Training darf aber auch auf einem Platz durchgeführt werden.
  10. Einzuhaltende Schutzempfehlungen des WTB (Stand 08.05) 

 

30.04.2020 - Status Aussenplätze

Die Aussenplätze müssen Anfang nächste Woche nochmals bearbeitet und spielfähig gemacht werden. Dies war aufgrund der momentanen Lage leider nicht früher möglich. Je nach Inhalt der aktuellen Verordnungen werden wir kurzfristig Arbeitsdienste ansetzen. 

 

29.04.2020 - Infos vom Verband 

Aktuelle Information des WTB zur Sommerrunde

 

16.04.2020 - Absage Saisoneröffnung 

Aufgrund der Verlängerung der Kontaktsperre werden wir die Saisoneröffnung am 1. Mai nicht stattfinden lassen können. Ob es eine Ersatzveranstaltung geben wird steht noch nicht fest. Der Vorstand wird in der nächsten Videokonferenz über die weitere Vorgehensweise entscheiden. Die Instandsetzung der Plätze soll nach wie vor in KW 17/18 stattfinden.

 

07.04.2020 - Stand Sommersaison

Die Aussenplätze werden nach jetziger Information in der Woche 17/18 (20.-30.4.) instand gesetzt. Je nach Lage und Verordnungen werden wir Arbeitsdienste festlegen. Weitere Informationen folgen nach Ostern.

 

21.03.2020 - Aktuelle Corona-Mitteilung des Württembergischen Tennis-Bundes

Um in dieser für uns alle sehr schwierigen und äußerst dynamischen Situation bestmögliche Planungssicherheit für unsere Vereine und Tennisspieler zu geben, hat das Präsidium am 21. März 2020 die nachfolgenden weiteren Entscheidungen getroffen. Hier weiterlesen....

 

16.03.2020 - Schließung Tennishalle

Aufgrund der Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO) bleibt die Tennishalle voraussichtlich bis 15. Juni geschlossen.

Link zur Verordnung

Finanzielle Regelungen werden bekannt gegeben wenn die Lage überschaubar ist. Wir werden Sie informieren. Danke für Ihr Verständnis.

 

10.03.2020 - Absage Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Pandemielage hat der Vorstand beschlossen folgende Veranstaltung abzusagen:

13.03.20 Hauptversammlung des Clubs

Neuer Termin steht noch nicht fest. Infos folgen.

Der Vorstand

Zum Seitenanfang

Junior Team Cup 2020

Tennis Kids spielen um den Junior Team Cup des Tennisclubs Spaichingen.

Junior Team Cup begeistert Kinder wie auch Eltern des Tennisclubs.....weiterlesen

Zum Seitenanfang