TC Spaichingen

TC Spaichingen

Sie befinden sich auf: Feste und Veranstaltungen > Herbstbälle

Herbstball 2016

Im Zweijahresrhythmus treffen sich die Mitglieder und Freunde des Tennisclubs Spaichingen um gemeinsam beim Herbstball zu feiern. Die über 100 Mitglieder und Freunde des Tennisclubs wurden vom ersten und zweiten Vorsitzenden Herwig Klein und Michael Greidenweis im Kreuzsaal begrüßt. Auch Bürgermeister Hans Georg Schuhmacher wohnte der Veranstaltung bei. Nach einem Sektempfang startete das Programm mit einem Rückblick auf die vergangenen beiden Jahre.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen auch dieses Jahr wieder die Ehrungen der Jubilare des Vereins. Geehrt, für Ihre langjährige Treue im Tennisclub mit 25 Jahren wurden, Harald Balzer, Joachim Goebes, Edith und Horst-Dieter Hermann. Entschuldigt waren Martina Ballof, Robert und Ulrich Braun, Elvira Bühler, Mirjam Bühler, Roland Grimm, Katharina und Rebecca Hermann, Johannes Kauth, Dietmar Knapp, Friedbert Lux, Christine und Dieter Marquardt, Frank Mattes, Daniel Roos, Julia und Helga Scheyhing, Marco Stoffel, Vera, Cathrin, Irmgard und Hans Strom, Iris Winker, Karen Ziefle. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Christiane Merkt, Christoph Zepf und Eveline Schrägle geehrt. Entschuldig hier waren Andrea Bernklau, Ulrike Dreher, Michael Honer, Christel Tonk wie auch Edelgard Wenzler. Für die 50-jährige Treue wurde Edith Braun geehrt. Peter Winker war entschuldigt. Renate Honer konnte leider nicht teilnehmen. Sie wäre bei dieser Veranstaltung für 60 Jahre geehrt worden. Neben der Überreichung von Geschenken, sowie auch den Ehrennadeln, richtete der Vorstand einige persönlich Worte an die anwesenden Jubilare.

Simone Stoffel führte dieses Jahr als Moderatorin durch das Showprogramm des Abends.

Musikalisch wurde der Abend von der Tanzband INTAKT Allstyle Band gestaltet, die zwischen den Programmpunkten bis in die frühen Morgenstunden die Anwesenden auf die Tanzfläche lockte.

Die Damenmannschaft hatte den ersten Programmpunkt. Sie führten einen eigenen Tanzstil auf,  den „Terobic“. Die gelungene Choreographie war eine Kombination aus Aerobic und Grundschlägen aus dem Tennis. Die Herrenmannschaft, vertreten durch Hannes Winker und Markus Balzer, machte ein Tennisquiz mit Fragen rund um das Tennis wie auch Fragen zum TC Spaichingen. Zum Abschluss des Showprogramms wurde der Kreuzsaal komplett abgedunkelt und die Bühne mit Schwarzlicht beleuchtet. Die Damen 30 zusammen mit den Damen der Hobbygruppe führten einen „Neon-Tanz“ auf. Die Tänzerinnen mit Neon-Dress und weißen Handschuhen machten eine anspruchsvolle Choreographie zu verschiedenen Liedern, gefolgt von einem Tennis Ballett. Diese bunte Vorführung rundete den Abend vollends ab. Dieser rundherum gelungene Herbstball fand erst nach vielen Tanzrunden in den frühen Morgenstunden sein Ende.

Zum Seitenanfang

Tennisball 2014

16.11.2014

Alle zwei Jahre treffen sich die Mitglieder und Freunde des TC Spaichingen um gemeinsam den festlichen Tennisball zu feiern. Rund 120 Mitglieder und Freunde des Tennisclubs konnte die 1. Vorsitzende Sonja Döring dieses Jahr im Kreuzsaal zum Sektempfang und anschließenden Ballabend begrüßen, darunter viele Jubilare die für Ihre langjährige Treue im Tennisclub  geehrt wurden. Neben Geschenken und Ehrennadeln hatten der 2. Vorsitzende Steffen Aicher und Sonja Döring für jeden der Jubilare einige persönliche Worte parat.  Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Andreas Hauser, Dietmar Klaiber, Lisa und Karl-Heinz Stier, sowie Inge Wolber geehrt. Bereits seit 40 Jahren Mitglied sind Gerda und Kurt Merkt, Lilo und Hermann Aicher, Renate und Gerhard Grötzinger und Reinhold Wenzel. Für seine 50 jährige Klubmitgliedschaft durfte der TC Spaichingen Richard Wenzler ehren.

Der Abend wurde musikalisch gestaltet von der Tanzband PremiumStyle, die zwischen den Programmpunkten und bis in die frühen Morgenstunden die Tennisspieler auf die Tanzfläche lockte.

Jubilar Andreas Hauser, der auch durch das bunte Showprogramm des Abends führte, konnte gleich den Nachwuchs der Juniorinnen ankündigen. Die Mädels hatten unter der Leitung von Judith Ilg einen unterhaltsamen Tanz vorbereitet. Anschließend wurden vom Württembergischen Landessportbund (WLSB), vertreten durch den stellvertretenden Sportkreisvorsitzenden Karl-Heinz Hügel, Stephanie Kubaszak und Michael Greidenweis für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement im Verein geehrt. Im darauf folgenden Tennisquiz traten zwei Teams in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an und durften ihr Wissen rund um den Tennissport, sowie ihr können mit dem Tennisball unter Beweis stellen. Beim Tanz der Damen 40 unter Leitung von Beate Hagen und unterstützt von drei Männern, wurde dem begeisterten Publikum ordentlich eingeheizt. Zum Abschluss des Programms zeigte Nicole Kubaszak ihr Gesangstalent. Erst nach doppelter Zugabe wurde sie von den beeindruckten Zuschauern wieder von der Bühne gelassen.

Das hat es dann endgültig keinen mehr auf den Stühlen gehalten und so mancher Tennisspieler hat im Laufe des Abends beim Tanz auf Walzer, Cha-Cha-Cha bis hin zum „Gangnam Stile“ verloren geglaubte Beweglichkeit wieder entdeckt. Ein gelungener Tennisball, der erst in den frühen Morgenstunden  und nach vielen Tanzrunden sein Ende fand.

(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
Zum Seitenanfang

Herbstball 2012

Video vom Tanz der Damen: hier klicken
 
Ehrungen beim Herbstball 2012
 
Für 60 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden geehrt
Gertrud Braun                                   
Robert Braun                                        
 
Für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit wurde geehrt
Günther Wenzler                              
 
Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden geehrt
Hildegard Mattes                               
Kurt Mattes                                        
Marianne Remmele                           
Sibylle Wetzel                                   
Christine Loux-Eckert                        
Elke Zimmermann                            
 
Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden geehrt
Beate Frei                                                
Dieter Frei                                
Eckhard Rees                                 
 
Entschuldigt:
Dr. Anton Welte
Erwin Teufel
Familie Franz Schumacher
Rosa Bühler                                        
Gerhard Bühler                         
Kurt Klaiber
Jan Hauser
Herwig Klein
Uwe Mayer
Oliver Oehrle
Zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken. Anschließend können Sie zum Blättern mit den Pfeilen rechts oben durch das Album navigieren.
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
Zum Seitenanfang

Herbstball 2010

Am 13.11.2010 veranstaltete der TC RWR Spaichingen wieder seinen Herbstball.

Ein Programmpunkt, gestaltet von Clubmitgliedern, jagte den nächsten.
Bis weit nach Mitternacht wurde bei grandioser Stimmung gefeiert und getanzt.

Das Urteil der Gäste war eindeutig - Ein toller Abend!

Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden geehrt

Rosemarie Löwer
Christoph Winker
Thomas Winker
Anne Wenzler
Ute Wilhelm


Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden geehrt

Franz Frech
Christian Kauth
Wolf Neumann-Henneberg
Jakob Quaiser
Georg Scherer
Kristine Scherer
Wolfgang Staib

Zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken. Anschließend können Sie zum Blättern mit den Pfeilen rechts oben durch das Album navigieren.
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
Zum Seitenanfang

Herbstball 2008

Auch in diesem Jahr veranstaltete der TC RWR Spaichingen
wieder seinen traditionellen Herbstball. Mit einem bunten Programm amüsierten sich die Gäste bis weit nach Mitternacht.


Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden geehrt

Rainer Ernst
Kornelia Kaiser
Marliese Klein
Luise Kopp
Rolf Kopp
Isabell Marquardt
Achim Merkt
Elsbeth Merkt
Willi Merkt
Jens Merkt
Thilo Merkt
Gert Molsner
Inge Molsner
Brigitte Pallila
Edmund Weißer
Rosmarie Weißer
Patrick Winker

Für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden geehrt

Karlheinz Honer
Frieder Kauth

Zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken. Anschließend können Sie zum Blättern mit den Pfeilen rechts oben durch das Album navigieren.
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
Zum Seitenanfang

Herbstball 2006

Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden geehrt

Edith Braun
Michael Baier
Theo Mayer
Babs und Carl Sauter
Familie Wäscher
Zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken. Anschließend können Sie zum Blättern mit den Pfeilen rechts oben durch das Album navigieren.
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
(Anklicken für vergrösserte Ansicht)(Anklicken für vergrösserte Ansicht)
Zum Seitenanfang